Hemshorn

Gibica 360

Name
Gibica
Vornamen
Gibica
Geburt um 360

Geburt eines Sohns
#1
Gundichar
um 390 (Alter 30 Jahre)

Tod eines SohnsGundichar
437 (Alter 77 Jahre)

Notiz
Quelle: Tobias A. Kemper verwendete Quellen: CMP Rösch, Siegfried: Caroli Magni Progenies. Pars 1. Neustadt a. d. Aisch 1977 (Genealogie und Landesgeschichte 30) G017 Schwennicke, Detlev: Europäische Stammtafeln. Neue Folge. Bd. 1. Teilband 1: Die fränkischen Könige und die Könige und Kaiser, Stammesherzoge und Kurfürsten, Markgrafen und Herzoge des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Frankfurt 1998 G037 Settipani, Christian: Les Ancêtres de Charlemagne. In: Histoire et généalogie 28 (1990), 1936 G038 Settipani, Christian: Les ancêtres de Charlemagne. Paris 1989 G040 Thiele, Andreas: Erzählende genealogische Stammtafeln zur europäischen Geschichte. Bd. 3: Europäische Kaiser-, Königs- und Fürstenhäuser. Ergänzungsband. Frankfurt 1994 G096 Settipani, Christian: La Noblesse du midi carolingien. Etudes sur quelques grandes familles d'Aquitaine et du Languedoc du IXe au XIe siècles: Toulousain, Perigord, Limousin, Poitou, Auvergne. Oxford 2004 (Prosopographica et Genealogica 5) L033 Wenskus, Reinhard: Art. "Bisinus". In: Reallexikon der Germanischen Altertumskunde 3, 45f L034 Heinzelmann, Martin: Gallische Prosopographie 260-527. In: Francia 10 (1982), 531-718 L038 Wolfram, Herwig: Die Goten. Von den Anfängen bis zur Mitte des sechsten Jahrhunderts. Entwurf einer historischen Ethnographie. München 1990