Hemshorn

Neuigkeiten
Stammbaum Hemshorn
4. März 2014 - 10:43:37

In dem Stammbaum Hemshorn sind die Vorfahren meines Vaters dargestellt, die väterlicherseits um 1870 aus dem Raum Gütersloh nach Gelsenkirchen eingewandert sind, mütterlicherseits aus Recklinghausen und Umgebung stammen. Es gibt somit räumlich gesehen 2 eindeutige Schwerpunkte: Gütersloh und Recklinghausen und einen kleinen Abstecher nach Essen.

 

Folgende Namen treten gehäuft auf:

Albers, Alby, Beckmann, Besten, Brüggemann, Croisen, Degener, Elpe, Epkenhans, Ganteführer, Gromöller, Hemshorn, Holtkotte, Huerfeld, Johannknecht, Nethövel, Nierhoff, Ostfechtel, Plassmann, Steinheuer, Vogt, von Darl, von Mechelen, von Schaumburg, von Westerholt, Weinbrunn, Wittenbrink

 

 

Statistiken — Hemshorn

Dieser Stammbaum wurde zuletzt am 8. Mai 2018 aktualisiert.

Personen
männliche
2.595
52,7 %
weibliche
2.310
47 %
Anzahl Nachnamen
Familien
Quellen
Medienobjekte
Archive
Anzahl Ereignisse
6.764
Anzahl Benutzer
14
Diashow